Neue Entwicklungen aus erster Hand
Erfahren Sie aktuelle Entwicklungen als erster - mit den News der COMP-MALL GmbH

Industrie Motherboard mit 10GbE LAN & Xeon® CPUs

IMBA-BDE
  • Intel® Xeon® D-1500 CPU
  • Dual-channel 2133 MHz DDR4 SDRAM
  • Optional zwei Intel® 10GbE Ports
  • SATA 6Gb/s mit RAID, USB 3.0, VGA, COM

Ähnliche Pressemitteilungen

COMP-MALL bietet mit dem Modell IMBA-BDE ein Industrie Motherboard für Datenserver im industriellen Umfeld, für Industrie-4.0-Applikationen, als kleine Workstation, kleine bis mittlere Server im ATX-Format, Netzwerkanwendungen und durch zwei Ethernet 10GbE-Kanäle z. B. für Hochgeschwindigkeits-Kameras im Machine-Vision-Bereich. Die neuen Server-Class-System-on-Chip(SoC)-Modelle der D1500 Produktfamilie von Intel ermöglichen es, ein ATX-Motherboard mit überzeugendem Preis/Leistung-pro-Watt-Verhältnis, 4 oder 8 Kernen und hoher Zuverlässigkeit anzubieten.

Das Motherboard ist für Intel® Xeon® D-1500 Prozessor ausgelegt und die vier 288-pin 2133MHz dual-Channel DDR4-SDRAM-DIMMs unterstützen max. 128 GB. Die Schnittstellen für die zwei optionalen 10GbE-LAN-Kanäle befinden sich auf einer separaten Steckkarte, die über einen speziellen PCIe-x8-Sockel angesteuert wird.
Das Board bietet eine hohe I/O-Bandbreite von 8 GT/s mit dem PCI Express Gen. 3.0 für fünf PCIe x4 Steckkarten. Zusammen mit USB 3.0 und 2.0, 4x SATA 6Gb/s (RAID 0/1/5/10) Ports sind schnelle Daten- und Video-Übertragungen möglich. Der integrierte VGA-Ausgang bietet Auflösungen bis 1920 x 1200 @ 60 Hz.

Durch die Erweiterungsmöglichkeiten mit 5x PCIe x4 Gen 3 und 1x Gen 2-Slots sowie den M.2 (M key)-Steckplatz lassen sich zusätzliche Grafik-Karten und I/O Karten verwenden.

Industrieoptimierte Ein-/Ausgänge bieten hohe Flexibilität: 2x PCIe GB Ethernet-Kanäle, dual 10GbE LAN, zwei SATA-Ports mit 6 Gbit/s (RAID 0/1/5/10), VGA, 7x USB 2.0, 4x USB 3.0, 6x COM, KB/MS, HD Audio, 8 bit digitale E/A's, Frontpanel Stecker, SM-Bus, I2C und eine Besonderheit ist die optionale TPM (Trusted Platform Module)-Funktion zum Schützen sicherheitsrelevanter Daten.

Ein Watchdogtimer für automatischen Neustart ist ebenso on-board wie die hilfreiche ?One Key Recovery" Funktion. Diese erlaubt es dem Anwender mit einem Knopfdruck ein Backup des Systems auf eine zweite Partition abzulegen und das System dann in der abgelegten Konfiguration wiederherstellen. Der Betriebstemperaturbereich reicht von 0°C bis +60°C.

Das Datenblatt finden Sie unter http://www.comp-mall.de/datenblatt/201706_IMBA-BDE-R10.pdf