Künstliche Intelligenz

Inferenz Embedded PCs für Edge-Anwendungen. Bis Intel® Xeon® und Core™ i7. Erweiterbar mit Grafikkarten bis 500 Watt und energie-effizienten Mustang-Beschleunigerkarten. Unterstützte Betriebssysteme sind Windows und Linux. Mit vorinstalliertem OpenVINO™ Toolkit.

Industrie PCs für KI-Anwendungen


Künstliche Intelligenz im industriellen Umfeld wird überwiegend am Edge eingesetzt. Zum Beispiel in LKWs zur Umgebungserkennung, in Anlagen, die die Qualität von Werkstücken kontrollieren oder in der Automatisierung, um eine Produktionsstraße optimal auszulasten. Embedded PCs für diese Aufgaben sind daher robust, um im industriellen Umfeld ausfallsicher zu funktionieren, haben aber andererseits die Eigenschaften, die für Künstliche Intelligenz unabdingbar sind: Schnelle Bus- und Speicherstandards wie PCIe und NVMe, Grafikkarten und VPU- oder FPGA-Beschleunigerkarten für die Hochgeschwindigkeits-Abarbeitung paralleler Rechenaufgaben, schnelle Netzwerkanbindung wie 10 GbE und USB 3.2. Gen2 für den Datentransfer zu Aktoren und Sensoren.

Trainingssysteme und Inferenzsysteme für KI-Anwendungen


Make IT customized GPU
compmall InfoBrief
  • Wichtige Informationen zu Lieferzeiten
  • Neue Technologien, neue Produkte und Markttrends
  • Mitteilungen über Produktstatusänderungen / EOL-News
  • Messetermine und Informationen zu Veranstaltungen

 

GPU Computing


Make IT customized GPU