PC/104 von COMP-MALL
Erhältlichkeit
Status
Langzeitverfügbarkeit
Hauptkriterien
Onboard CPU
Formfaktor
X86-Prozessor
CPU installiert
RAM Maximal
RAM Installiert
Steckplätze
PC/104
PCIe Mini
Stromversorgung
Eingangsspannung
Grafik (Schnittstellen außen)
VGA Buchse
LVDS intern
Schnittstellen
Ethernet
COM gesamt
USB2.0 gesamt
i²C Bus
LPT-Schnittstelle
PS/2-Anschluss
Datenspeicher
SATA Anschluss
IDE (PATA)
CompactFlash
Sonstige
WatchDogTimer
Digitial I/O
Infrarot Interface (IrDA)
SIM Slot
TPM Option
Temperaturbereich (in Betrieb)

PC/104

PC-104-PM-BT-E38251W2-front

PM-BT-E38251W2-R10 PC-104

Der Single Board Computer im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Atom™ E3825 ...

im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Atom™ E3825 SoC ausgestattet, DDR3L und zahlreichen Schnittstellen wie VGA, LVDS, USB, COM und GbE. Besonderheit: der erweiterte Temperaturbereich von -40°C bis 85°C.

PC-104-PM-BT-E38451W2-R10-front

PM-BT-E38451W2-R1 PC-104

Der Single Board Computer im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Atom™ E3845 ...

im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Atom™ E3845 SoC ausgestattet und DDR3L. Über VGA und LVDS können zwei unabhängige Displays verbunden werden. Besonderheit: der erweiterte Temperaturbereich von -40°C bis 85°C.

PC-104-PM-BT-N28071-front

PM-BT-N28071-R10 PC-104

Der Single Board Computer im PC/104-Plus-Format unterstützt ISA und PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Celeron® N2807 SoC ausgestattet, ...

im PC/104-Plus-Format unterstützt ISA und PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Celeron® N2807 SoC ausgestattet, DDR3L und zahlreichen Schnittstellen. Das PC/104-Board ist auf eine Betriebstemperatur von -20°C bis 60°C ausgelegt.

PC-104-PM-BT-front

PM-BT-J19001-R10 PC/104

Der Single Board Computer im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Celeron® J1900 ...

im PC/104-Plus-Format unterstützt sowohl ISA als auch PCI. Das PC/104-Board ist mit einem Intel® Celeron® J1900 SoC ausgestattet, DDR3L und zahlreichen Schnittstellen. Der Betriebstemperaturbereich startet bei -20°C und endet bei 60°C.

PC-104-VDX2-6554-512-1

VDX2-6554-1G PC/104

Das PC/104 CPU-Modul basiert auf einer Vortex86DX2-CPU und hat 1GB DDR2 vorinstalliert. Das PC/104-CPU-Modul benötigt als Eingangsspannung nur 5 V ...

basiert auf einer Vortex86DX2-CPU und hat 1GB DDR2 vorinstalliert. Das PC/104-CPU-Modul benötigt als Eingangsspannung nur 5 V und eignet sich für den Temperaturbereich von -20°C bis 70°C. An Schnittstellen stehen
USB / VGA / SATA / LVDS / AUDIO / LAN und GPIO zur Verfügung.

PC-104-VSX-6121-V2-2-1

VSX-6121-V2 PC/104

Das half-size PC/104 CPU Module hat einen Vortex86SX-Prozessor mit 300 MHz und eine 128MB DDR2 onboard. Mit diesen Schnittstellen ...

 hat einen Vortex86SX-Prozessor mit 300 MHz und eine 128MB DDR2 onboard. Mit diesen Schnittstellen lässt sich das PC/104-Modul vielfältig einsetzen: USB, VGA, LCD, LAN und GPIO. Das PC/104-Modul arbeitet im Temperaturbereich von -20°C bis 70°C und optional sogar von -40°C bis 85°C. 

Seite 1 von 3